Prince House Gallery präsentiert Werke

Von 
red
Lesedauer: 

Mannheim. Die Mannheimer Prince House Gallery zieht in die ehemalige Filiale der Sparkasse Rhein Neckar Nord in H 7,1. Dort will die Galerie für Fotografie, digitale Kunst und visuelle Kultur Kunstwerke ausstellen, aber auch Kurse und Seminare anbieten. Vermieter ist die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft GBG, die die Gewerberäume im Erdgeschoss im Jahr 2019 übernommen hatte. Seit dem Auszug der Sparkasse standen die Räume leer. In dem Gebäude befinden sich außerdem mehrere Eigentumswohnungen.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren