AdUnit Billboard

Pkw-Fahrer übersieht Motorradfahrer im Kreisverkehr

Von 
pol/soge
Lesedauer: 

Haßloch. Bei einem Verkehrsunfall im Kreisel in der Neustadter Straße in Haßloch ist ein Motoradfahrer leicht verletzt worden. Laut Polizeiangaben vom Mittwoch übersah ein 59-jähriger Autofahrer den Fahrer einer Yamaha am Dienstag gegen 10 Uhr beim Einfahren in den Kreisverkehr, wodurch es zu einem Zusammenstoß kam. Der Motorradfahrer erlitt durch den Unfall Hautabschürfungen. Gegen den Pkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Verkehrsunfall (mit Fotostrecke)

Linienbus rollt führerlos in Haus – 18 Verletzte, Bus wurde geborgen

Veröffentlicht
Von
Till Börner
Mehr erfahren
Unfall (mit Video)

Auto überschlägt sich bei Unfall in Heidelberg – 19-jähriger Fahrer flüchtet

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Vorfahrt missachtet - eine Person bei Unfall in Mannheim leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1