Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt –Rettungshubschrauber-Einsatz auf L3120

Von 
pol/kpl
Lesedauer: 

Heppenheim. Ein 24-jähriger Motorradfahrer hat sich am Freitagnachmittag bei einem alleinbeteiligten Unfall nahe Heppenheim schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn nach Polizeiangaben in eine Klinik. Zuvor war der Biker gegen 15.25 Uhr auf der L3120, von der Juhöhe in Richtung Heppenheim fahrend, in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt.

AdUnit urban-intext1

Nach ersten Angaben der Rettungskräfte habe keine Lebensgefahr bei dem 24-Jährigen bestanden, so die Polizei weiter. Das Motorrad erlitt einen Totalschaden.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren