Zwei Verletzte nach Unfall auf K2

Von 
Katja Tamakloe
Lesedauer: 

Maxdorf. Bei einem Unfall auf der K2 bei Maxdorf haben sich am Sonntagnachmittag zwei Personen verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war ein 78-Jähriger aus Lambsheim mit seinem Motorrad zuvor auf der K2 aus Maxdorf kommend Richtung Lambsheim unterwegs. Dort überquerte ein 80-Jähriger aus Fußgönheim mit seinem Pedelec an einem Radüberweg die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten. Bei dem folgenden Unfall verletzten sich beide Männer. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Wie schwer die Verletzungen sind, ist noch unklar, so die Polizei. Der Schaden beträgt rund 500 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die K2 wurde zeitweise komplett gesperrt.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren