AdUnit Billboard
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall - Rettungshubschrauber im Einsatz

Von 
pol/juko
Lesedauer: 
Der 79-Jährige missachtete die Vorfahrt. © Priebe

Dossenheim. Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Dossenheim am Mittwochnachmittag sind vier Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, missachtete ein 79-jähriger Autofahrer auf einer Landstraße bei der Anschlussstelle Dossenheim die Vorfahrt eines 54-Jährigen. Dieser wurde durch den Zusammenstoß in den Gegenverkehr geschleudert und kollidierte mit einem Mercedes. Der 54-Jährige und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Alle vier Insassen wurden in eine Klinik gebracht. Neben der Feuerwehr war ein Rettungshubschraube im Einsatz gewesen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Der 54-Jährige wurde durch den Zusammenstoß in den Gegenverkehr geschleudert. © Priebe

Alle drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei mindestens 24.000 Euro.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1