AdUnit Billboard
Blaulicht

Zwei Fußgänger bei Verkehrsunfall in Worms verletzt

Der 32-jährige Autofahrer übersah auf der Bebelstraße zwei Fußgänger und stieß mit ihnen zusammen

Von 
pol/tmu
Lesedauer: 

Worms. Zwei Fußgänger sind am Dienstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Worms verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, übersah ein 32-jähriger Wormser auf der Bebelstraße zwei einen dortigen Zebrastreifen überquerende Fußgänger. Die 34-Jährige und der 44-Jährige wurden durch den Zusammenstoß verletzt, die Frau schwer und der Mann leicht. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 32-jährige Fahrzeugführer sei durch die tiefstehende Sonne geblendet gewesen und habe die Fußgänger deshalb nicht erkannt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Polizei Nächtliche Drogenfahrt in der Schwetzingerstadt - Fahrer für schweren Unfall verantwortlich

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1