AdUnit Billboard

Zwei Autos mit Keyless-Entry-System entwendet

Von 
Till Börner
Lesedauer: 

Brühl. Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag in Brühl zwei Fahrzeuge entwendet. Wie die Polizei mitteilt, waren beiden Autos mit einem Keyless-Entry-System ausgestattet. Am Freitagmorgen stellte der Besitzer eines Audi A6 fest, dass sein Auto im Wert von rund 12 000 Euro nicht mehr vor seinem Wohnhaus in der Albert-Einstein-Straße stand, wo er es am Abend zuvor noch abgestellt hatte. Ebenfalls am Freitagmorgen bemerkte ein 33-Jähriger, dass sein Audi Q5 im Wert von rund 23 000 Euro verschwunden war. Nach den derzeitigen Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg wird davon ausgegangen, dass ein Zusammenhang zwischen den beiden Fällen besteht und die Täter vermutlich einen Funkstreckenverlängerer eingesetzt haben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1