AdUnit Billboard
Blaulicht

Zwei 15-Jährige bei Rollerunfall leicht verletzt

Von 
pol/jab
Lesedauer: 

Viernheim. Zwei 15-jährige Rollerfahrerinnen sind bei einem Unfall am Freitagnachmittag leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, bogen die beiden Viernheimerinnen um kurz nach 17.30 Uhr von einer Parkfläche auf den Inneren Ring im Bereich des Rhein-Neckar-Zentrums ab, ohne auf ein von rechts kommendes Auto zu achten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei dem Zusammenstoß in der Robert-Schumann-Straße verletzten sich die beiden Mädchen leicht und konnten nach der ambulanten Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Straßenbahn in Ludwigshafen – Person leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Vorfahrt missachtet - eine Person bei Unfall in Mannheim leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1