Zuschuss zum Czernyring

Von 
bjz
Lesedauer: 

Heidelberg. Das Land fördert den Ausbau des Czernyrings zwischen Montpellierbrücke und Hebelstraßenbrücke. Wie das Stuttgarter Verkehrsministerium am Dienstag mitteilte, schießt das Land 1,67 Millionen Euro für den Ausbau der sogenannten Schere Ost zu. Insgesamt kostet der Ausbau des Straßenabschnitts rund 3,9 Millionen Euro. Auf Basis des Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (LGVFG) sind 78 kommunale Straßenbauprojekte mit einem Volumen von 68 Millionen Euro neu aufgenommen worden. 

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren