AdUnit Billboard
Blaulicht

Zufall bewahrt Rentnerin vor Trickbetrug am Telefon

Von 
dpa
Lesedauer: 

Frankenthal. Der Zufall hat eine Rentnerin in der Pfalz vor einem möglichen Trickbetrug am Telefon bewahrt. Eine unbekannte Frau hatte die 69-Jährige am Freitag in Frankenthal angerufen und sich als Polizistin ausgegeben. Sie sagte der Rentnerin, dass deren Tochter in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sei. Glück für die Angerufene: Ihre Tochter war gerade im Haus.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der versuchte Betrug flog daher sofort auf, die 69-Jährige legte auf. Die Polizei in Frankenthal leitete nach Angaben vom Samstag ein Strafverfahren ein. Die Beamten vermuten, dass die Unbekannte mit dem Trick Geld ergaunern wollte.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Blaulicht

Verletzter Mann mit ungeklärter Identität in Frankenthal aufgefunden - Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Von
yt/pol
Mehr erfahren
Landgericht

Wie ein gelernter Schlosser in Mannheim zum Seriendieb wurde

Veröffentlicht
Von
Robert Schmellenkamp
Mehr erfahren
Unfall

Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Frankenthal

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1