AdUnit Billboard
Blaulicht

WLAN löst Polizeieinsatz in Worms aus

Von 
pol/sh
Lesedauer: 

Worms. Ein Streit um einen WLAN-Router hat am Sonntagabend einen Polizeieinsatz in Worms-Horchheim ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, meldeten Zeugen gegen 22.30 Uhr Streitigkeiten in der Nachbarwohnung ihres Mehrfahrfamilienhauses. Die hinzugerufenen Beamten stellten vor Ort keinen Streit, sondern vielmehr ein beleidigtes Kind fest. Die Mutter hatte zuvor aus erzieherischen Gründen das Internet abgestellt. In der Folge knallte das aufgebrachte Kind die Tür zu. Der Familienfrieden konnte nach einem Gespräch schnell wiederhergestellt werden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1