Pfalz

Wer hat Sprengsätze in Haßloch gezündet?

Polizei ermittelt wegen zweier zeitgleicher Detonationen. Die Geschädigten sind miteinander verwandt, verdächtig ist ein Dritter

Von 
Bernhard Zinke
Lesedauer: 
In der Haßlocher Wehlachstraße kam es im Flur eines Mehrfamilienhauses zu Explosionen, bei denen ein Bewohner verletzt wurde. © Klaus Venus

Die Explosionen an zwei Stellen in der beschaulichen vorderpfälzischen Gemeinde Haßloch ereigneten sich mitten in der Nacht zum vergangenen Montag nahezu zeitgleich. Die Feuerwehr konnte das Feuer am Auto zügig löschen und sicherte das Haus gegen mögliche Folgeschäden nach der Explosion. Aber die Vorfälle und Umstände werfen viele Fragen auf. Deswegen ermittelt die Polizei jetzt die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Kriminalität Wer hat die Sprengsätze in Haßloch gezündet?

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Mann in Frankenthal tot aufgefunden - Ermittlungen gegen 83-jährige Ehefrau

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Explosionen in Haßloch - Polizei ermittelt gegen Mann

Veröffentlicht
Mehr erfahren