Eilmeldung : BASF will in Ludwigshafen Impfzentrum für alle aufbauen

 Aktuelle Zahlen Weitere 940 neue Corona-Infektionen in Hessen

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessen. In Hessen sind binnen eines Tages weitere 940 Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Die Zahl der Todesfälle im Land im Zusammenhang mit dem Virus erhöhte sich nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Sonntag (Stand 0.00 Uhr) um 26 auf 4812. Seit Beginn der Pandemie registrierten die Gesundheitsämter in Hessen somit 171 823 Infektionen mit Sars-CoV-2.

AdUnit urban-intext1

Landesweit infizierten sich in den vergangenen sieben Tagen bezogen auf 100 000 Einwohner 92,6 Menschen mit dem Coronavirus. Am höchsten ist die sogenannte 7-Tage-Inzidenz derzeit im Landkreis Fulda (187,3) sowie im Werra-Meißner-Kreis (158,0). In beiden Kreisen lag dieser Wert vor wenigen Tagen noch über 200. Die niedrigste Inzidenz in Hessen gibt es den aktuellen Zahlen zufolge im Landkreis Marburg-Biedenkopf mit 51,8.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren