Weinheim 81-jähriger Autofahrer fährt gegen Gartenmauer – schwer verletzt

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Ein 81-Jähriger ist in Weinheim gegen eine Gartenmauer gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. © Feuerwehr Weinheim

Weinheim. Ein 81 Jahre alter Autofahrer hat sich bei einem Unfall in Weinheim schwer verletzt. Wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte, war der Mann bereits am Freitagnachmittag mit seinem Auto aus noch ungeklärter Ursache frontal gegen eine Gartenmauer in der Wintergasse gefahren. Der Rettungsdienst übernahm mit dem Notarzt die Erstversorgung des schwerverletzten Patienten. Anschließend wurde der 81-Jährige in eine Klinik eingeliefert.

AdUnit urban-intext1

Erste Meldungen, dass der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt sei, hatten sich nicht bestätigt. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und kümmerte sich um die auslaufenden Betriebsstoffe des Wagens. Während der Arbeiten am Unfallort war die Wintergasse im Bereich zwischen Holzweg und Am Talberg für eine Stunde voll gesperrt. Die Polizei nahm die Ermittlungen zum Unfallhergang auf.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zu Neckar / Bergstraße (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz