Vom Bremspedal abgerutscht und auf Fahrzeug aufgefahren

Von 
mik/pol
Lesedauer: 

Speyer. Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagabend in Speyer mit drei beteiligten Fahrzeugen ist ein Schaden von rund 11 000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei wollte ein 77-Jähriger an einer Ampel abbremsen, rutschte aber vom Bremspedal ab. Er fuhr auf einem vor ihm stehenden Wagen auf, der wiederum auf ein weiteres Fahrzeug geschoben wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren