Virus-Mutation in Kita in Gorxheimertal nachgewiesen

Von 
kpl
Lesedauer: 

Bergstraße. In einer Kindertagesstätte in Gorxheimertal ist eine Virus-Mutation nachgewiesen worden. Das teilte der Landkreis Bergstraße am Freitagnachmittag mit. Demnach war zuvor ein Sars-Cov-2-Infektionsgeschehen in der Einrichtung festgestellt worden. Ein entsprechender Vorbefund über die Virus-Mutation liegt dem Bergsträßer Gesundheitsamt bereits vor. Eine labortechnische Untersuchung soll Gewissheit bringen, um welche Variante es sich genau handelt.

AdUnit urban-intext1

Die betroffene Kita wurde vorerst komplett geschlossen. Die Infizierten sowie deren Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne. Eine Reihentestung ist vorgesehen.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren