AdUnit Billboard
Blaulicht

Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot - Auto landet im Straßengraben

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Obrigheim. Bei einem Ausweichmanöver ist eine 59-Jährige Autofahrerin am Freitagmorgen bei Obrigheim in einen Straßengraben gefahren. Wie die Polizei mitteilte, kam ihr ein Peugeot-Fahrer entgegen, als sie gegen 7.30 Uhr auf der L 395 von Obrigheim-Mühökommend nach rechts auf die K 39 abbiegen wollte. Der Peugeot-Fahrer befuhr zuvor die K 29 von Obrigheim-Heidesheim kommend in Richtung L 395 und kam ihr auf ihrer Spur entgegen. Der Peugeot bog nach rechts auf die L 395 in Richtung Obrigheim ein. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kam es nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 3 000 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Hinweise auf den Peugeot, dessen Fahrer sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat, nimmt die Polizeiinspektion Grünstadt unter der Rufnummer 06359/9312-0 entgegen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Auto in Heidelberg von Bus eingeklemmt – Folgeunfall mit weiteren Fahrzeugen

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1