Vermeintliches Krokodil im See - Spaziergängerin ruft Polizei

Von 
red
Lesedauer: 

Deidesheim. Nicht eine Schlange, sondern ein Krokodil oder was treibt da „Im Paradiesgarten“ in Deidesheim sein Unwesen? Einer Spaziergängerin war das Wesen, das am Samstag um 13.10 Uhr in dem See zwischen Pflanzen aus dem Wasser herausguckte, nicht geheuer. Also rief die Frau die Polizei Haßloch, da sei wohl ein Ungeheuer.
Ungeheuerlicherweise stellte sich heraus, dass jemand sich einen Scherz erlaubt hatte. Denn bei dem vermeintlichen Alligator handelte es sich um eine täuschend echt aussehende Attrappe, die die Beamten aus dem Wasser entfernten. 

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren