AdUnit Billboard
Blaulicht

Verlorene Ladung verursacht Unfall auf der A5 bei Schwetzingen

Von 
sh/pol
Lesedauer: 

Schwetzingen. Bei einem Unfall auf der A5 bei Schwetzingen ist 38-jähriger Autofahrer gegen ein auf der Autobahn liegendes Möbelteil gefahren. Wie die Polizei mitteilte, traf der 38-Jährige auf Höhe der Anschlussstelle Schwetzingen von Heidelberg in Richtung Wiesloch kommend auf den unbekannten Gegenstand. Dabei ist ein Sachschaden in Höhe von 6 000 Euro entstanden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/47093-0 zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1