Blaulicht

Verkehrsunfallflucht mit verletzter Fußgängerin in Frankenthal

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Frankenthal. Ein Pkw-Fahrer hat am Donnerstagvormittag eine 16-Jährige in Frankenthal an einer Parkplatzausfahrt touchiert und ist anschließend geflüchtet. Wie die Polizei mitteilte, lief die 16-Jährige gegen 10 Uhr den Gehweg im Nachtweideweg in Richtung Dammstraße entlang. In Höhe der Hausnummer 15 wollte der Fahrzeugführer mit seinem Pkw vom dortigen Parkplatz in den fließenden Verkehr einfahren. Nachdem die Fußgängerin fast an der Parkplatzausfahrt vorbei war, fuhr der Fahrer los und touchierte die Frau am Oberschenkel. Danach verließ er unerkannt die Unfallstelle. Die Frau wurde hierbei leicht verletzt. Bei dem Fahrer soll es sich um eine männliche Person handeln, etwa 40 bis 50 Jahre alt, kräftige Statur und Brille, unterwegs war er vermutlich mit einem dunkelblauen Pkw VW.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-1100 zu wenden.

Redaktion

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht 17-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Bobenheim-Roxheim schwer verletzt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Unfallflucht auf der B3 bei Leuterhausen – jugendlicher Radfahrer verletzt

Veröffentlicht
Mehr erfahren