Blaulicht

Verkehrsunfall mit Straßenbahn in Weinheim

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Weinheim. Ein Pkw ist am Samstagvormittag mit einer Straßenbahn im Weinheimer Stadtgebiet kollidiert. Wie die Polizei mitteilte, wendete ein 44-jähriger Mann gegen 11 Uhr sein Auto im Bereich der Mannheimer Straße / Werderstraße über dem Gleisbereich und übersah, vermutlich in Folge Unachtsamkeit, die in gleicher Richtung fahrende Straßenbahn. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Es entstand jedoch nur ein Sachschaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 5 000 Euro. Zu größeren Ausfallzeiten des Straßenbahnverkehrs kam es nicht.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Verkehrsunfall

Porsche-Fahrer kollidiert in Mannheim mit Straßenbahn - fünf Fahrgäste leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren
Blaulicht

Straßenbahn und Pkw kollidieren in Neckarauer Straße in Mannheim

Veröffentlicht
Von
efri/pol
Mehr erfahren

Redaktion