Blaulicht

Verkehrsunfall mit Linienbus in Ludwigshafen

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein Linienbus ist am Freitagmittag mit einem geparkten Pkw in Ludwigshafen kollidiert. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Busfahrer zuvor beim Befahren der Mundenheimer Straße gegen 12.30 Uhr einem Radfahrer ausweichen, der vom Gelände der Berufsbildende Schule Wirtschaft I auf die Fahrbahn einfuhr. Hierbei kollidierte der Bus mit einem geparkten Pkw und schob diesen auf ein weiteres parkendes Fahrzeug. Zusätzlich wurde ein Baum in Mitleidenschaft gezogen. Der Radfahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Fahrgast des Linienbusses wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 21 000 Euro.

Hinweise, insbesondere zur Identität des Fahrradfahrers, werden bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Rufnummer 0621/963-2122 entgegengenommen.

Redaktion

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Betrunkene verursacht Verkehrsunfall bei Heidelberg-Kirchheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Zusammenstoß von zwei Radfahrern in Speyer

Veröffentlicht
Mehr erfahren