AdUnit Billboard
Blaulicht

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Speyer

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Speyer. Ein 52-jähriger Germersheimer ist am Samstagmittag auf der B39 zwischen Dudenhofen und Speyer einer 43-Jährigen aufgefahren. Wie die Polizei mitteilte, übersah der Unfallverursacher, dass die 43-Jährige aus Wiesloch von der B39 auf die B9 in Richtung Germersheim abbiegen wollte und fuhr ihr auf. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein hoher Sachschaden von circa. 6 500 Euro. Der VW des Germersheimer Fahrers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Kleinbus auf B39 bei Schwetzingen umgekippt – eine Person leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
pol/dom
Mehr erfahren
Verkehr

A6-Anschlussstelle Sinsheim wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1