AdUnit Billboard
Blaulicht

Verkehrsbehinderungen nach Auffahrunfall auf A 5 bei Heidelberg

Nach einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der A 5, kurz nach dem Autobahnkreuz Heidelberg, kommt es am Donnerstagmittag zu Verkehrsbehinderungen in Richtung Frankfurt.

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 
© Priebe

Rhein-Neckar. Nach einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der A 5, kurz nach dem Autobahnkreuz Heidelberg, kommt es am Donnerstagmittag zu Verkehrsbehinderungen in Richtung Frankfurt. Der Verkehr staut sich auf mehrere Kilometer Länge. Nach Angaben eines Sprechers der Polizei ist der rechte Fahrstreifen derzeit gesperrt. Bei dem Unfall sei niemand verletzt worden, hieß es. Zwei Erwachsene und ein Kind seien laut eines Mitarbeiters vor Ort vom Rettungsdienst auf möglicherweise erlittene Verletzungen untersucht worden. Näheres ist nicht bekannt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zu Neckar / Bergstraße (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren
Flugchaos

Fraport-Chef Schulte: „Am Frankfurter Flughafen wird es in diesem Jahr weiter rumpeln“

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1