Blaulicht

Unter Drogen auf der B 9 bei Worms unterwegs

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Worms. Ein 42-jähriger ist am Freitagnachmittag unter Drogeneinfluss auf der B 9 bei Worms gefahren und von Beamten im Ostring anschließend kontrolliert worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde er aufgrund seiner auffälligen Fahrweise von anderen Verkehrsteilnehmern der Polizei gemeldet. Die Beamten konnten den 42-Jährigen im Ostring einer Verkehrskontrolle unterziehen. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana. Geringe Mengen Betäubungsmittel konnten zudem in seinem Auto aufgefunden und sichergestellt werden. Zum Nachweis des Konsums wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Gegen den 42-Jährigen  wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Der Führerschein wurde sichergestellt und gegen ihn kann eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder eine Geldstrafe verhängt werden.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-1100 zu wenden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Betrunkener fährt mit defektem Fahrzeug in Frankenthal - Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Blaulicht

Spektakuläres Wendemanöver - Autofahrer rast vor Polizeikontrolle in Käfertal davon

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren

Redaktion

Mehr zum Thema

Blaulicht Bedrohung und Straßengefährdung unter Alkoholeinfluss in Speyer

Veröffentlicht
Mehr erfahren