AdUnit Billboard
Blaulicht

Unfall mit Porsche auf A 659 - Sperrung aufgehoben

Von 
Till Börner
Lesedauer: 
Die A 659 ist in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt. © Marco Priebe

Viernheim. Am Freitagvormittag hat sich auf der A 659 zwischen der Anschlussstelle Viernheim-Ost und Weinheim ein Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten ereignet. Wie die Polizei mitteilt, war ein 76-Jähriger mit seinem Mercedes in Richtung Weinheim unterwegs und setzte gegen 11.30 Uhr zum Überholen an. Beim Wechsel auf den linken Fahrstreifen übersah er einen Porsche, der bereits auf der linken Spur unterwegs war.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Durch die Kollision wurden beide Fahrzeuge total beschädigt und der 76-Jährige sowie der 22-jährige Porschefahrer schwer verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf "weit über 100 000 Euro". Nach einer Vollsperrung sind die Fahrbahnen inzwischen wieder frei.

Zunächst hatte die Polizei gemeldet, dass der Unfall in Fahrtrichtung Mannheim passiert sei.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1