AdUnit Billboard
Speyer

Unfall mit leicht verletztem Kind

Von 
dom
Lesedauer: 

Speyer. Ein 51-jähriger Autofahrer verhinderte am Freitagnachmittag einen schwereren Unfall mit einer 9-jährigen Fahrradfahrerin. Wie die Polizei mitteilte, befuhr der Mann eine Speyrer Straße, als plötzlich das Kind mit seinem Fahrrad von rechts die Fahrbahn überquerte. Durch die schnelle Reaktion des 51-Jährigen  kam es lediglich zu einem leichten Zusammenstoß zwischen dem Auto und dem Fahrrad. Das Mädchen kam dennoch zu Fall und zog sich Schürfwunden zu. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1