Unfall auf A 6 in Richtung Heilbronn - zwei Fahrstreifen gesperrt

Von 
mik/pol
Lesedauer: 

Wiesloch. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Autobahn 6 zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Abfahrt Walldorf/Wiesloch ist nach Angaben der Polizei mindestens eine Person verletzt worden. Ersten Informationen zufolge waren an dem Unfall zwei Lkw und zwei Pkw beteiligt. Zwei Fahrstreifen in Richtung Heilbronn sind derzeit gesperrt, der Rückstau beträgt rund drei Kilometer. Näheres ist nicht bekannt.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren