Blaulicht

Unfall an Anschlussstelle Hockenheim - aktuell Verkehrsbehinderungen

Von 
Elisabeth Fricker
Lesedauer: 
© René Priebe

Hockenheim. An der Anschlussstelle Hockenheim auf der Auffahrt von der A61 auf die L722 ist es am Mittwoch gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Fahrzeug wird abgeschleppt, weshalb es aktuell noch zu Verkehrsbehinderungen kommt, wie die Polizei mitteilt.

Durch den Unfall kam es zu einer Brandentwicklung in einem Fahrzeug. Die Feuerwehr konnte den Brand bereits löschen. Eine Frau wurde bei dem Unfall verletzt.

Ein Mitarbeiter vor Ort berichtet, dass ein Klein-Lkw bei der Auffahrt verkehrsbedingt anhalten musste. Die Frau im Fahrzeug dahinter erkannte das Abbremsen zu spät und fuhr auf den Klein-Lkw auf.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Mannheim/Ludwigshafen

Bagatellunfall auf A 6 bei Mannheim staut Berufsverkehr

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren