AdUnit Billboard
Blaulicht

Unbekannter leuchtet nachts in Speyerer Wohnung

Von 
Till Börner
Lesedauer: 
Symbolbild: Einbrecher steigen nicht nur nachts in Häuser oder Wohnungen ein. © dpa

Speyer. In Speyer hat eine unbekannte Person in der Nacht auf Samstag mit einer Taschenlampe in eine Wohnung geleuchtet und den Bewohner damit aus dem Schaf gerissen. Wie die Polizei mitteilt, wachte der Mann, der in der Richard-Wagner-Straße lebt, gegen 4 Uhr durch Geräusche und den Schein einer Taschenlampe auf. Durch lautes Schreien konnte er die unbekannte Person zur Flucht bewegen. Der Mann meldete den Vorfall erst am nächsten Tag der Polizei. Die Ermittler raten, solche Vorfälle unmittelbar zu melden, damit geeignete Maßnahmen eingeleitet werden können.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

Mehr zum Thema

Kriminalität Fußball-Fans treffen aufeinander

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1