Blaulicht

Unbekannte mit Clownsmasken überfallen Supermarkt - Mitarbeiterin verletzt

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Zwingenberg. Zwei als Clowns verkleidete Männer haben am Freitagabend einen Supermarkt in Zwingenberg (Landkreis Bergstraße) überfallen und dabei eine Mitarbeiterin verletzt. Die bislang unbekannten Täter hatten Elektroschocker in Form von Schusswaffen bei sich, wie die Polizei mitteilte. Damit verletzte einer der beiden eine Kassiererin leicht, als es ihr nicht gelang, seiner Aufforderung nachzukommen, die Kasse zu öffnen.

Eine andere Angestellte kam hinzu und öffnete die Kasse dann. Die Täter stahlen mehrere Hundert Euro und flohen anschließend mit einem Auto Richtung Berliner Ring.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren