Blaulicht

Trio bedroht Mann in Bürstadt und stiehlt sein E-Bike

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Bürstadt. Drei Unbekannte haben am Dienstagabend einen Mann in Bürstadt bedroht und sein E-Bike gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 29-jährige gegen 18.30 Uhr in der Straße "Die Lächner" von drei Unbekannten auf seinem E-Bike sitzend angehalten. Die Männer bedrohten ihn verbal. Die Täter hatten es nach Angaben der Polizei auf sein etwa 3500 Euro teures, schwarzes E-Bike der Marke Bulls abgesehen. Einer der Männer stieß den Fahrer vom Rad, während ein zweiter das Rad nahm und flüchtete. Die weiten Männer flüchteten zu Fuß.

Die Polizei beschreibt die Täter folgendermaßen: Die flüchtigen Männer sind allesamt 25 bis 30 Jahre alt. Einer trug einen schwarzen Vollbart und eine grau-braune Jacke. Ein weiterer Mann war dunkel gekleidet und der Dritte trug bei Tatbegehung eine weiße Jacke.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Heppenheim unter der Rufnummer 06252 7060 entgegen.

Redaktion

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Kriminalität Erst bedroht, denn E-Bike gestohlen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Fahndung nach falschen Polizeibeamten in Speyer

Veröffentlicht
Mehr erfahren