AdUnit Billboard
Verkehr

Tödlicher Verkehrsunfall - L631 zwischen Heddesheim und Viernheim wieder frei

Von 
Julia Korb und Till Börner
Lesedauer: 
Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 631 zwischen Viernheim und Heddesheim. © René Priebe

Heddesheim/Viernheim. Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls ist die Landstraße 631 zwischen Heddesheim und Viernheim am Montagnachmittag voll gesperrt gewesen. Wie die Polizei mitteilt, war eine Autofahrerin von Viernheim kommend in Richtung Heddesheim unterwegs und kam nach der Einfahrt zu dem Golfclub aus unbekannter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Die Frau kollidierte mit einen Baum und konnte von den Einsatzkräften nur noch tot aus dem Fahrzeug geborgen werden. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Infallaufnahme ist seit 16.45 Uhr beendet. Sämtliche Sperrungen sind aufgehoben.

Lokales

Heddesheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L631

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Fußball

5:1 in Heddesheim – SV Waldhof startet standesgemäß

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren

Redaktion

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1