AdUnit Billboard
Kriminalität

Telefonbetrüger scheitern an 82-Jähriger

Von 
pol/Michael Wiegand
Lesedauer: 

Speyer. Einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten hat am Donnerstag um 17.28 Uhr eine 82-Jährige aus Speyer erhalten, teilt die Polizei mit und warnt zu Vorsicht. Als der Mann am Telefon von einem Einbruch in der Nähe und der Festnahme zweier Täter berichtete, beendete die Seniorin sofort das Gespräch, da sie die Masche kannte: Der unbekannte Anrufer hätte mit der Behauptung, einen Zettel mit sämtlichen Daten der Angerufenen gefunden zu haben, versucht ihr Geld zu ergaunern.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1