AdUnit Billboard
Frankenthal

Täter nach mehreren Fahrraddiebstählen aufgegriffen - Eigentümer gesucht

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Frankenthal. In der Nacht zum Pfingstsonntag ist es im Stadtgebiet Frankenthal zu mehreren versuchten und vollendeten Fahrraddiebstählen gekommen. In einem Fall wurden nach Angaben der Polizei mehrere männliche Personen in der Heßheimer Straße von Anwohnern auf frischer Tat ertappt und konnten flüchten. In einem anderen Fall wurde ein an einem Schnellrestaurant in der Wormser Straße angeschlossenes Rennrad entwendet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In den darauffolgenden Morgenstunden wurde das in Frankenthal entwendeten Rennrad im Rahmen eines polizeilichen Einsatzes in Grünstadt bei einer vierköpfigen Personengruppe festgestellt. Die zwischen 18 und 23 Jahre alten Männer führten neben dem Rennrad noch zwei weitere Fahrräder mit sich. Die Männer gaben zu, alle drei Fahrräder zuvor in Frankenthal entwendet zu haben. Alle Fahrräder wurden sichergestellt. Gegen die Männer wurden Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Das Rennrad konnte bereits seinem rechtmäßigen Eigentümer wieder ausgehändigt werden. Die zwei anderen Fahrräder konnten noch nicht zugeordnet werden. Es handelt sich um ein silbernes Damenrad des Herstellers Pegasus und ein braun-grünes Jugendrad des Herstellers Ruhrwerk. Die Eigentümer der Fahrräder werden gebeten, sich bei der Polizei Frankenthal unter der Telefonnummer 06233/3130 zu melden. Zur Aushändigung der Fahrräder ist ein geeigneter Eigentumsnachweis nötig.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1