Blaulicht

Streit um Parkplatz endet in Strafanzeigen in Neustadt

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Neustadt. Der Streit um einen Parkplatz hat am Samstagnachmittag zu Strafanzeigen wegen Beleidigung in Neustadt an der Weinstraße geführt. Wie die Polizei mitteilte, wollten vor dem Weinstraßenzentrum offenbar Fahrzeugführer zeitgleich in dieselbe Parklücke fahren. Der Streit eskalierte, Fahrer und Mitfahrer stiegen aus und beleidigten sich gegenseitig. Nach den Sachverhaltsschilderungen der Beteiligten wurden durch die Beamten drei Strafanzeigen wegen des Verdachts der Beleidigung aufgenommen. Die Strafanzeigen werden der Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Streit vor Club in Speyer - betrunkene Männer bedrohen Polizei

Veröffentlicht
Von
Alina Reissenberger
Mehr erfahren
Blaulicht

Streit zwischen mehreren Personen in Schifferstadt eskaliert – Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Redaktion