AdUnit Billboard
Corona

Stabile 7-Tages-Inzidenz - kein weiterer Todesfall

Von 
red
Lesedauer: 

Rhein-Neckar/Heidelberg. Insgesamt sind im Landkreis Rhein-Neckar und in der Stadt Heidelberg bis Dienstag zehn weitere Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Ein Fall davon entfiel nach Angaben des Landratsamts auf den Kreis, neun auf das Stadtgebiet. Damit haben sich seit Ausbruch der Pandemie nun insgesamt 22.501 Menschen im Rhein-Neckar-Kreis mit dem Virus infiziert, 5.179 in Heidelberg. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die 7-Tage-Inzidenz liegt - bezogen auf die vom Landkreis täglich veröffentlichten Zahlen - im Rhein-Neckar-Kreis bei 4,0 und in Heidelberg bei 9,9. Damit sind die Werte in der Stadt im Vergleich zum Vortag steigend, im Kreis fallend. Am Montag belief sich die Inzidenz im Kreis auf 4,6. In der Stadt lag der Wert bei 6,2.

Im Zusammenhang mit dem Virus wurde im Rhein-Neckar-Kreis kein weiterer Todesfall gemeldet. Damit sind seit Ausbruch der Pandemie 423 Verstorbene im Kreis bekannt, in Heidelberg bleibt die Zahl der Verstorbenen bei 65. Die Zahl der aktiven Fälle liegt bei 50 im Kreis und 24 in der Stadt.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1