AdUnit Billboard
Blaulicht

Schuppen in Zwingenberg brennt - Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Wohnhaus

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Zwingenberg. Ein an ein Wohnhaus angebauter Schuppen ist am Sonntagabend in Zwingenberg in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei bemerkten Anwohner gegen 21.30 Uhr das Feuer und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen des Brandes auf das Wohnhaus verhindern und das Feuer zügig löschen. Verletzt wurde niemand. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von 15.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Brand in Kellerwohnung in Leimen - hoher Sachschaden

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktionsleitung "MM"-Podcasts

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1