Wetter

Schnee und Glätte im Südwesten zum Wochenstart

Von 
dpa
Lesedauer: 
Schnee und Glätte auf der A5. © René Priebe

Stuttgart. Menschen im Südwesten müssen sich zum Wochenauftakt auf Schnee und Glätte einstellen. Schon am Sonntag wird es im Bergland und im Laufe des Montags auch in niedrigeren Lagen schneien, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Der Schnee wird vor allem in den Nächten von Glätte begleitet. Im Hochschwarzwald kann es dabei am Montag laut DWD zu Sturmböen und auf dem Feldberg zu orkanartigen Böen kommen. Während der Wind im Laufe der Woche schwächer wird, sinken die Temperaturen weiter: Für die Nacht zum Mittwoch sagen die Meteorologen Tiefstwerte zwischen minus 1 Grad im Breisgau und minus 6 Grad entlang der Alb voraus.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Aussichten

Mildes Wetter und Wind zum Wochenanfang in Deutschland

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Wetter

Wintereinbruch zum Wochenstart erwartet

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren