AdUnit Billboard

Schmorbrand führt zu Stromausfall in mehreren Gemeinden

Von 
dpa/lrs
Lesedauer: 

Lambsheim. Menschen in mehreren Gemeinden in der Pfalz waren kurzzeitig ohne Strom. Wie die Polizei mitteilte, hat am Dienstagmorgen ein technischer Defekt in einem Stormverteilerhäuschen in Lambsheim (Rhein-Pfalz-Kreis) einen Kurzschluss verursacht. Dabei sei ein Schmorbrand entstanden, der von einer Selbstlöschanlage gelöscht wurde. Von dem Stromausfall waren die Ortschaften Lambsheim, Ellerstadt, Maxdorf, Fußgönheim, Frankenthal und Ludwigshafen betroffen. Nach etwa anderthalb Stunden waren die Haushalte wieder mit Strom versorgt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
sho
Mehr erfahren
Ministerien

Weiterbetrieb von Akw zu unsicher

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Atomkraft

TÜV: Weiterbetrieb von Isar 2 möglich - Bund lehnt weiter ab

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1