Radfahrerin prallt auf stehendes Auto - leicht verletzt

Von 
mik/pol
Lesedauer: 

Worms. Eine Radfahrerin hat sich am Mittwochnachmittag in Worms bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach Angaben der Polizei übersah die 58-Jährige einen an einer Einmündung stehenden Pkw und kollidierte mit dem Fahrzeug. Beim Aufprall gegen den rechten Kotflügel verletzte sie sich am Bein. Am Wagen entstand leichter Sachschaden in Form einer Beule.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren