AdUnit Billboard
Blaulicht

Radfahrerin bei Unfall ohne Helm schwer verletzt

Von 
pol/yt
Lesedauer: 

Malsch. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend bei Malsch ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei, zog sich die 38-Jährige, die keinen Schutzhelm trug, schwere Kopfverletzungen zu nachdem sie auf der Malscher Straße aus bislang unbekannter Ursache zu Boden stürzte. Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1