AdUnit Billboard
Blaulicht

Prügelei am Schwetzinger Schlossplatz

Von 
red
Lesedauer: 

Schwetzingen. Gleich mehrere Personen sollen auf dem Schlossplatz in Schwetzingen aneinandergeraten sein. Wie das Polizeipräsidium Mannheim am Sonntag mitteilte, hatte ein Zeuge die Beamten am Sonntag gegen 3.14 Uhr gerufen, weil mehrere Menschen in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt gewesen sein sollen. Eine Polizeistreife konnte jedoch nur noch zwei Personen vor Ort antreffen – die anderen Beteiligten hatten den Schlossplatz bereits verlassen.
Wie die Polizei weiter mitteilte, soll ein 21-Jähriger einem 20-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben, wodurch dieser leicht verletzt wurde, heißt es im Polizeibericht. Zudem steht der 21-Jährige im Verdacht, mehrere Pflanzenkübel eines Lokales umgeworfen zu haben. Ob dabei ein Schaden entstanden ist, muss noch geklärt werden. Ebenso ist unklar, wie viele Personen an der Auseinandersetzung beteiligt waren.
Das Polizeirevier Schwetzingen hat die Ermittlungen übernommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen des Vorfalles, die gebeten werden, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Schwetzingen unter der Telefonnummer 06202 28 80 in Verbindung zu setzen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1