Justiz - Drei Männer stehen in Landau vor Gericht Prozess um Millionenbetrug

Von 
sin
Lesedauer: 
Symbolbild. © Volker Hartmann

Wegen Computerbetrugs und Geldwäsche im großen Stil müssen sich seit Montag drei Männer vor dem Landgericht Landau verantworten. Sie haben laut Anklage Millionen von fremden auf die eigenen Konten überwiesen.

Die 23, 27 und 29 Jahre alten Angeklagten sollen von Oktober 2018 bis Anfang 2020 von Landau aus Bankkonten ausspioniert haben, um hohe Beträge auf die eigenen Konten fließen zu

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen