Verkehr - Lkw-Lenker hält trotz mehrerer Kollisionen nicht an

Polizei sucht Unfallfahrer

Von 
Sin
Lesedauer: 

Hockenheim. Ein unbekannter Sattelzugfahrer hat in Hockenheim zwei Verkehrsunfälle verursacht und ist einfach weitergefahren. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Lkw-Lenker am Montag gegen 12.30 Uhr in der Heidelberger Straße beim Rechtsabbiegen in die Parkstraße die Hausfassade der Volkshochschule Hockenheim sowie einige aufgestellte Warnbaken beschädigt. Anschließend habe er seinen Weg einfach fortgesetzt

AdUnit urban-intext1

Zeugen gesucht

Ein Zeuge beobachte außerdem, wie derselbe Lastzug kurz darauf an der Kreuzung Scheffelstraße/Walldorfer Straße die Hausfassade eines Wohnanwesens sowie weitere Warnbaken und ein Verkehrszeichen beschädigte. Auch hier sei er nach den Kollisionen einfach weitergefahren.

Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Sattelzug gesehen habe. Bei dem Laster soll es sich um eine Sattelzugmaschine mit weißem Auflieger handeln. Weitere Informationen wie Kennzeichen oder Planenaufschrift lägen derzeit nicht vor. Hinweise an: 06205/2 86 00.