AdUnit Billboard

Polizei stoppt auf Autobahn Mann mit 3,1 Promille

Von 
dpa
Lesedauer: 

Grünstadt. Die Polizei hat bei Grünstadt in der Pfalz einen Transporter angehalten, dessen Fahrer rund 3,1 Promille Alkohol im Blut hatte. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des 42 Jahre alten Mannes und leiteten nach Angaben der Autobahnpolizei in Ruchheim ein Verfahren gegen ihn ein. Autofahrer hatten den Transporter am Montag gemeldet, weil er in Schlangenlinien über die Autobahn 6 fuhr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1