AdUnit Billboard

Polizei stellt 125 Kilogramm Marihuana sicher

Von 
dpa/lrs
Lesedauer: 

Neustadt. Bei der Kontrolle eines Fahrzeuggespanns haben Polizisten 125 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Das Gespann, von dem Rauch aufgestiegen sei, wurde vergangene Woche auf der Autobahn 3 entdeckt, wie die Staatsanwaltschaft Koblenz am Mittwoch mitteilte. Die Polizei habe das Fahrzeug zu einer Autobahnmeisterei in Ammerich bei Neustadt geleitet und kontrolliert. Beim Entladen der Fracht hätten die Beamten eine Palette mit rund 125 Kilogramm Marihuana entdeckt und sichergestellt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der 64 Jahre alte Fahrer wird verdächtigt, die Drogen aus Spanien über Frankreich nach Deutschland gebracht zu haben. Er wurde dem Amtsgericht Koblenz vorgeführt und in Untersuchungshaft gebracht. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermittelt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1