AdUnit Billboard
Ruhestörung

Polizei entdeckt Springmesser bei 15-Jährigem

Von 
Anja Görlitz
Lesedauer: 

Speyer. Weil sich Anwohner in ihrer Ruhe gestört fühlten, hat die Polizei in Speyer am Montagabend mehrere Jugendliche auf der Alla-Hopp!-Anlage in der Dr.-Eduard-Orth-Straße kontrolliert. Dabei fanden die Beamten bei einem der vier Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren ein Springmesser. Sie stellten das Messer sicher und gaben den 15-Jährigen in die Obhut seines Vaters. Es wurden Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin Neckar-Bergstraße

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1