Lärm Pärchen greift Nachbarn an

Von 
vs
Lesedauer: 

Lambsheim. Eine Lärmbeschwerde hat am Freitagabend in Lambsheim einen Nachbarschaftsstreit in einem Mehrfamilienhaus ausgelöst. Nach Polizeiangaben vom Samstag meldete ein Nachbar eine Ruhestörung durch eine 33-Jährige und einen 28-Jährigen. Vor dem Eintreffen der Beamten geriet das Paar mit dem Nachbarn in Streit. Dieser wehrte einen Angriff der Frau ab und flüchtete in seine Wohnung. Der 28-jährige Partner der Frau folgte ihm, drang gewaltsam in die Wohnung ein und wurde handgreiflich. Das Paar musste von den Beamten fixiert werden. Zuvor hatte die 33-Jährige eine 24-jährige Polizeibeamtin angegriffen und leicht verletzt. Das Paar stand unter Alkoholeinfluss, wie die Polizei mitteilte.