AdUnit Billboard
Blaulicht

Musclecar mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Bobenheim-Roxheim. Am Sonntagnachmittag ist der Polizei gegen 16 Uhr ein gelbes Fahrzeug auf der L523 zwischen Bobenheim-Roxheim und Frankenthal gemeldet worden, das ein anderes Auto bei einem Überholvorgang geschnitten haben sollte. Das andere Fahrzeug sei durch das Fahrmanöver zur Vermeidung eines Zusammenstoßes zum Abbremsen gezwungen worden. Im Anschluss sei das Musclecar eines US-Herstellers auf der L523 durch Frankenthal hindurch auf die B9 in Fahrtrichtung Speyer gefahren. Dort habe der Fahrer des Autos mit stark überhöhter Geschwindigkeit zahlreiche weitere Fahrzeuge überholt. Gegen den Fahrzeugführer wurde nun ein Strafverfahren wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens eingeleitet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zeugen, die Angaben zum genannten Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Frankenthal unter der Telefonnummer 06233/ 3130 oder per E-Mail an die Adresse pifrankenthal@polizei.rlp.de zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1